Kostenlose Gelegenheit, die Welt zu inspirieren!

Nehmen Sie täglich mit einem positiven und inspirierenden Kunstwerk teil – KOSTENLOSER Online-Wettbewerb.

Tägliche Auszeichnungen:

  • Online-Ausstellung – Jeden Wochentag werden 3 Künstler von unseren Mitarbeitern ausgewählt. Wir werden ein Kunstwerk von jedem Künstler auf unseren Social-Media-Plattformen gegenüber dem Zentrum und unserer Website zeigen.
  • Die Daily Awards wurden vom 7. April bis 26. Juni 2020 geöffnet.

Wöchentliche Auszeichnungen:

  • Kostenlose Teilnahme an unseren regulären Wettbewerben – Jedes Wochenende stimmen unsere Besucher online ab und die Top-5-Plätze erhalten einen kostenlosen Eintrittscode für den Wettbewerb ihrer Wahl
  • Die wöchentlichen Awards wurden vom 7. April bis 4. Juli 2020 geöffnet.

Hauptpreis:

  • Annual Digital Representation – Alle zwei Wochen verleihen wir einem der Top-Künstler die jährliche digitale Repräsentation
  • Der Hauptpreis wurde vom 7. April bis 10. Juli 2020 eröffnet.

Künstler-Testimonials

Hiromitsu / Sonia
Ich nahm im Auftrag von Hiromitsu Kato am Wettbewerb teil. Dank der Bemühungen der Organisatoren hatten wir eine wunderbare Erfahrung. Es war nicht nur eine wertvolle Erfahrung, in der Agora Gallery ausstellen zu dürfen, es war für mich auch sehr spannend, mich mit Künstlern aus aller Welt auszutauschen und die Bewertungen der Kenner in New York zu hören der Kunst. Ich hoffe, dass jeder diese Herausforderung und dieses Erfolgserlebnis erleben wird!

Tomoko Kato im Namen von Hiromitsu Kato, Japan, 2021 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Mein Gesamteindruck war, dass der Wettbewerb und die Ausstellung sehr gut vorbereitet waren. Die Galerie ist gut gepflegt und das Personal war tadellos. Ich hoffe, dass ich in Zukunft noch mehr Kooperationen haben werde. Ich empfehle Künstlern dringend, sich für den Chelsea International Fine Art Wettbewerb zu bewerben.

Sonia Indelicato Roseval, Kanada, 2021 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Bhairavi / Marina
Es war ein Wow-Moment für mich, meine Arbeit mit Künstlern aus verschiedenen Ländern zu zeigen. Der gesamte Prozess des Wettbewerbs ist so bereichernd und lehrreich, eher seine Jurierung, Ausstellung von Kunstwerken, Marketing und Korrespondenz. Es ist bemerkenswert, die Gelegenheit zu haben, mit dem sehr enthusiastischen Team der Agora Gallery mit ihren bemerkenswerten Bemühungen zusammenzuarbeiten. Die Teilnahme am Chelsea International Fine Art Competition ist die beste Chance für jeden Künstler, seine Arbeiten dem New Yorker Publikum zu zeigen. Es war insgesamt ein unvergessliches Erlebnis.

Bhairavi Modi, Indien, 2021 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Ich habe es absolut geliebt, Teil des Chelsea International Photography Competition 2020 zu sein. Das Team war super professionell und unterstützte während des Prozesses. Ich konnte leider nicht teilnehmen, war aber zuversichtlich, mein Bild über den Ozean zu schicken, und liebte es, die Bilder von „Serenity“ während der Ausstellung in der Galerie zu sehen. Ich ermutige Künstler, teilzunehmen und das Beste aus der Gelegenheit zu machen, und freue mich darauf, möglicherweise in der Zukunft auszustellen.

Marina de Wit, Neuseeland, 2019/2020, Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Schubhi / Claudia
Es war wunderbar, Teil des Chelsea International Fine Art Competition zu sein. Sie gaben meiner Arbeit dem internationalen Kunstmarkt eine großartige Plattform, selbst während des Höhepunkts der Pandemie, als es schwierig war, ein Publikum zu erreichen. Ich habe auch viel Wärme von den Mitarbeitern der Agora Gallery gespürt, die sich während der Ausstellung mit mir in Verbindung gesetzt haben. Auch die Kommunikation war vom ersten Tag an klar. Es war äußerst befriedigend, meine Arbeiten in der Galerie zu sehen; alles daran war einfach perfekt.

Shubhi Gupta, Singapur, 2020 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Meine Teilnahme am lateinamerikanischen Kunstwettbewerb in der Agora Gallery war eine der wichtigsten Erfahrungen meiner Karriere als Künstlerin. Die Arbeit, die das Team der Agora Gallery in unsere Ausstellung gesteckt hat, war äußerst professionell: angefangen bei der Auswahl der Jury, der Kommunikation mit den Künstlern, der unglaublichen Arbeit, die sie in unsere Ausstellung gesteckt haben, und der Beziehung zur Presse. Der Empfang war besonders emotional. Ich bin Agora und seinem Team unendlich dankbar, dass sie der lateinamerikanischen Kunst ein Zuhause geben.

Claudia Ruiz Gustafson, Peru, 2019 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Klara / Daniel
Die Teilnahme am Wettbewerb war eine der aufregendsten Erfahrungen meines Lebens. Die Möglichkeit, meine Arbeiten in dem großen Schaufenster zu zeigen, das der Welt offen steht, in der sich die Galerie befindet, ist mir zu diesem Zeitpunkt sehr wichtig: nichts weniger als die Gelegenheit, mich auf höchstem Niveau bekannt zu machen.

Clara De Bobes, Spanien, 2018 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Die gesamte Erfahrung, in der Galerie auszustellen, war noch besser als ich erwartet hatte. Das Personal war immer sehr nett und hat mich in jedem Schritt des Prozesses stets aufmerksam begleitet. Ich würde es wieder tun, ohne nachzudenken, und ich hoffe, dass jeder die Chance hat, an der Zukunft teilzunehmen. Es wird eine einzigartige und angenehme Erfahrung. Eine, die ich nie vergessen werde.

Daniel Serva, Venezuela, 2018 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Kevin / Richard
Zwei meiner Lieblingsaufnahmen aus dieser Erfahrung waren: Meine Arbeit von so einflussreichen Persönlichkeiten der New Yorker Kunstszene kuratieren zu lassen und Teil einer Show mit mehreren Generationen lateinamerikanischer Künstler zu sein; Künstler, die ihre Praxis seit 50 Jahren weiterentwickeln, und junge Künstler wie ich, die noch lernen und sich entwickeln.

Kevin Quiles Bonilla, Puerto Rico, 2018 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Meine Erfahrung in der Agora-Galerie ist bei weitem die befriedigendste der vielen Galerien, in denen ich aufgetreten bin. Die Kommunikation zwischen der Galerie und mir war hervorragend, zeitgemäß und reaktionsschnell. Innerhalb von 2 Tagen nach der Eröffnung haben sie 4 meiner 5 Angebote verkauft und das fünfte verbleibende erhält eine großartige Resonanz. Ich fühle mich geehrt, in diese Ausstellung wirklich hervorragender Arbeiten aufgenommen zu werden. Danke für die Einladung!

Richard Greene, USA, 2018 Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Emily / Artur
Es ist mir eine Ehre, zwei Jahre in Folge beim Chelsea International Fine Art Competition als Finalist ausgewählt worden zu sein! So auch, um ein Kunstwerk zu verkaufen. Es war eine so erfreuliche Erfahrung, mit dem freundlichen und professionellen Agora-Team zusammenzuarbeiten, als ich mich zum ersten Mal entschied, wieder einzutreten. Eine unschätzbare Gelegenheit für jeden Künstler.

Emily Jones, Australien, 2018 Ausgewählt für den Chelsea Fine Art Competition
Die Galerie hat 3 meiner Fotos verkauft! Der Preis für Kunstwerke wurde sorgfältig ausgehandelt, um das beste Ergebnis zu erzielen und den Gewinn aus dem Verkauf rechtzeitig zu erzielen.

Es war eine Freude, mit den Mitarbeitern der Agora Gallery zusammenzuarbeiten, alle waren sehr professionell, freundlich und die Kommunikation war ausgezeichnet!

Artur Golacki, Vereinigtes Königreich, 2017, Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Vinzenz / Stephanus
Ich war sehr aufgeregt, meine Arbeiten zu sehen. Ich hatte das besondere Glück, dass mein Foto als „Posterfoto“ für die Show verwendet wurde, und als wir uns auf dem Weg zur Eröffnung der Galerie näherten, sahen wir das Poster an einer Wand mit anderen Galerieplakaten. Ich hatte das nicht erwartet und war so aufgeregt und stolz. Als ich meine Arbeit in der Galerie sah, war alles an der Show professionell und ich hätte nicht glücklicher sein können, für die Show ausgewählt worden zu sein.

Vincent Chahley, Kanada, 2017 Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Es ist immer wieder schön zu wissen, dass seine Arbeiten international und in renommierten Galerien ausgestellt werden.

Stephanus Meyer, Spanien, 2017, Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Jose Maria / Renee
Ich denke, es war ein wichtiger Schritt in meiner Karriere als Künstler. Aus so vielen internationalen Künstlern ausgewählt worden zu sein, trägt dazu bei, den Wert meiner Arbeit zu steigern.

José María Peña, Spanien, 2017 Ausgewählt für den Chelsea Fine Art Competition
Dies war das erste Mal, dass meine Kunstwerke außerhalb Kanadas ausgestellt wurden ... zwei Stücke wurden verkauft, und das positive Feedback, das ich erhielt, stärkte mein Vertrauen in das, was ich tue.

Renée De Gagné, Kanada, 2014 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
vorheriger Pfeil
nächster Pfeil
Hiromitsu
Ich nahm im Auftrag von Hiromitsu Kato am Wettbewerb teil. Dank der Bemühungen der Organisatoren hatten wir eine wunderbare Erfahrung. Es war nicht nur eine wertvolle Erfahrung, in der Agora Gallery ausstellen zu dürfen, es war für mich auch sehr spannend, mich mit Künstlern aus aller Welt auszutauschen und die Bewertungen der Kenner in New York zu hören der Kunst. Ich hoffe, dass jeder diese Herausforderung und dieses Erfolgserlebnis erleben wird!

Tomoko Kato im Namen von Hiromitsu Kato, Japan, 2021 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Sonja
Mein Gesamteindruck war, dass der Wettbewerb und die Ausstellung sehr gut vorbereitet waren. Die Galerie ist gut gepflegt und das Personal war tadellos. Ich hoffe, dass ich in Zukunft noch mehr Kooperationen haben werde. Ich empfehle Künstlern dringend, sich für den Chelsea International Fine Art Wettbewerb zu bewerben.

Sonia Indelicato Roseval, Kanada, 2021 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Bhairavi
Es war ein Wow-Moment für mich, meine Arbeit mit Künstlern aus verschiedenen Ländern zu zeigen. Der gesamte Prozess des Wettbewerbs ist so bereichernd und lehrreich, eher seine Jurierung, Ausstellung von Kunstwerken, Marketing und Korrespondenz. Es ist bemerkenswert, die Gelegenheit zu haben, mit dem sehr enthusiastischen Team der Agora Gallery mit ihren bemerkenswerten Bemühungen zusammenzuarbeiten. Die Teilnahme am Chelsea International Fine Art Competition ist die beste Chance für jeden Künstler, seine Arbeiten dem New Yorker Publikum zu zeigen. Es war insgesamt ein unvergessliches Erlebnis.

Bhairavi Modi, Indien, 2021 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Yachthafen
Ich habe es absolut geliebt, Teil des Chelsea International Photography Competition 2020 zu sein. Das Team war super professionell und unterstützte während des Prozesses. Ich konnte leider nicht teilnehmen, war aber zuversichtlich, mein Bild über den Ozean zu schicken, und liebte es, die Bilder von „Serenity“ während der Ausstellung in der Galerie zu sehen. Ich ermutige Künstler, teilzunehmen und das Beste aus der Gelegenheit zu machen, und freue mich darauf, möglicherweise in der Zukunft auszustellen.

Marina de Wit, Neuseeland, 2019/2020 Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Schubhi
Es war wunderbar, Teil des Chelsea International Fine Art Competition zu sein. Sie gaben meiner Arbeit dem internationalen Kunstmarkt eine großartige Plattform, selbst während des Höhepunkts der Pandemie, als es schwierig war, ein Publikum zu erreichen. Ich habe auch viel Wärme von den Mitarbeitern der Agora Gallery gespürt, die sich während der Ausstellung mit mir in Verbindung gesetzt haben. Auch die Kommunikation war vom ersten Tag an klar. Es war äußerst befriedigend, meine Arbeiten in der Galerie zu sehen; alles daran war einfach perfekt.

Shubhi Gupta, Singapur, 2020 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition
Claudia
Meine Teilnahme am lateinamerikanischen Kunstwettbewerb in der Agora Gallery war eine der wichtigsten Erfahrungen meiner Karriere als Künstlerin. Die Arbeit, die das Team der Agora Gallery in unsere Ausstellung gesteckt hat, war äußerst professionell: angefangen bei der Auswahl der Jury, der Kommunikation mit den Künstlern, der unglaublichen Arbeit, die sie in unsere Ausstellung gesteckt haben, und der Beziehung zur Presse. Der Empfang war besonders emotional. Ich bin Agora und seinem Team unendlich dankbar, dass sie der lateinamerikanischen Kunst ein Zuhause geben.

Claudia Ruiz Gustafson, Peru, 2019 Ausgewählter Künstler für den Lateinamerikanischen Wettbewerb
Klara
Die Teilnahme am Wettbewerb war eine der aufregendsten Erfahrungen meines Lebens. Die Möglichkeit, meine Arbeiten in dem großen Schaufenster zu zeigen, das der Welt offen steht, in der sich die Galerie befindet, ist mir zu diesem Zeitpunkt sehr wichtig: nichts weniger als die Gelegenheit, mich auf höchstem Niveau bekannt zu machen.

Clara De Bobes, Spanien, 2018 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Daniel
Die gesamte Erfahrung, in der Galerie auszustellen, war noch besser als ich erwartet hatte. Das Personal war immer sehr nett und hat mich in jedem Schritt des Prozesses stets aufmerksam begleitet. Ich würde es wieder tun, ohne nachzudenken, und ich hoffe, dass jeder die Chance hat, an der Zukunft teilzunehmen. Es wird eine einzigartige und angenehme Erfahrung. Eine, die ich nie vergessen werde.

Daniel Serva, Venezuela, 2018 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Kevin
Zwei meiner Lieblingsaufnahmen aus dieser Erfahrung waren: Meine Arbeit von so einflussreichen Persönlichkeiten der New Yorker Kunstszene kuratieren zu lassen und Teil einer Show mit mehreren Generationen lateinamerikanischer Künstler zu sein; Künstler, die ihre Praxis seit 50 Jahren weiterentwickeln, und junge Künstler wie ich, die noch lernen und sich entwickeln.

Kevin Quiles Bonilla, Puerto Rico, 2018 Ausgewählter Künstler für den lateinamerikanischen Wettbewerb
Richard
Meine Erfahrung in der Agora-Galerie ist bei weitem die befriedigendste der vielen Galerien, in denen ich aufgetreten bin. Die Kommunikation zwischen der Galerie und mir war hervorragend, zeitgemäß und reaktionsschnell. Innerhalb von 2 Tagen nach der Eröffnung haben sie 4 meiner 5 Angebote verkauft und das fünfte verbleibende erhält eine großartige Resonanz. Ich fühle mich geehrt, in diese Ausstellung wirklich hervorragender Arbeiten aufgenommen zu werden. Danke für die Einladung!

Richard Greene, USA, 2018 Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Emily
Es ist mir eine Ehre, zwei Jahre in Folge beim Chelsea International Fine Art Competition als Finalist ausgewählt worden zu sein! So auch, um ein Kunstwerk zu verkaufen. Es war eine so erfreuliche Erfahrung, mit dem freundlichen und professionellen Agora-Team zusammenzuarbeiten, als ich mich zum ersten Mal entschied, wieder einzutreten. Eine unschätzbare Gelegenheit für jeden Künstler.

Emily Jones, Australien, 2018 Ausgewählt für den Chelsea Fine Art Competition
Artur
Die Galerie hat 3 meiner Fotos verkauft! Der Preis für Kunstwerke wurde sorgfältig ausgehandelt, um das beste Ergebnis zu erzielen und den Gewinn aus dem Verkauf rechtzeitig zu erzielen.

Es war eine Freude, mit den Mitarbeitern der Agora Gallery zusammenzuarbeiten, alle waren sehr professionell, freundlich und die Kommunikation war ausgezeichnet!

Artur Golacki, Großbritannien, 2017, Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Vinzenz
Ich war sehr aufgeregt, meine Arbeiten zu sehen. Ich hatte das besondere Glück, dass mein Foto als „Posterfoto“ für die Show verwendet wurde, und als wir uns auf dem Weg zur Eröffnung der Galerie näherten, sahen wir das Poster an einer Wand mit anderen Galerieplakaten. Ich hatte das nicht erwartet und war so aufgeregt und stolz. Als ich meine Arbeit in der Galerie sah, war alles an der Show professionell und ich hätte nicht glücklicher sein können, für die Show ausgewählt worden zu sein.

Vincent Chahley, Kanada, 2017 Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
Stephanus
Es ist immer wieder schön zu wissen, dass seine Arbeiten international und in renommierten Galerien ausgestellt werden.

Stephanus Meyer, Spanien, 2017 Ausgewählter Künstler für den Fotowettbewerb
José Maria
Ich denke, es war ein wichtiger Schritt in meiner Karriere als Künstler. Aus so vielen internationalen Künstlern ausgewählt worden zu sein, trägt dazu bei, den Wert meiner Arbeit zu steigern.

José María Peña, Spanien, 2017 Ausgewählt für den Chelsea Fine Art Competition
Renee
Dies war das erste Mal, dass meine Kunstwerke außerhalb Kanadas ausgestellt wurden ... zwei Stücke wurden verkauft, und das positive Feedback, das ich erhielt, stärkte mein Vertrauen in das, was ich tue.

Renée De Gagné, Kanada, 2014 Ausgewählter Künstler für den Chelsea Fine Art Competition

Treten Sie unserer Mailingliste bei