Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserem Wettbewerb!

Die Ergebnisse des 34. Internationalen Kunstwettbewerbs von Chelsea, 2019

Das Folgende sind die Ergebnisse, die auf den Durchschnittswerten basieren, die die Juroren des Chelsea International Fine Art Competition 2019 nach Überprüfung des eingereichten Kunstwerks zur Verfügung gestellt haben.

Wettbewerbsjuroren:

Alaina Claire Feldman

Direktor der Mishkin Gallery der City University of New York (CUNY) Baruchs Galerie für moderne und zeitgenössische Kunst

Kentaro Totsuka

Direktor von HPF Christopher Inc. und hpgrp GALLERY TOKYO

Arnold J. Kemp

Studiendekan der School of Art Institute von Chicago (SAIC)

Ausgewählt für die Teilnahme an der Wettbewerbsausstellung:
Carlos Tamayo, Yeji Moon, Jamil McGinnis, Maria Salomé, Jonk, Greg Sand, Masin Mauro, Wolfram, Sahiye Cruz Villegas, Alfonso Bonilla, Ross Lewis, Katie Wild, Kathryn Knudsen, Federico Imperiale, Julia Eisen-Lester, Samuel Cornillet, Yukino Iwatsuki, Claire Waters, Jan Zhou, Eri Kato, Kenneth Batista, Uma Haime, Izumi Ueda Yuu, Julia Gil, VENDREDI, Dawn Gabrielle Chandler, Job Tibay, Karol Krocka, Tadatomo Masato, Catherine Pickop, Pako Martinez

Berechtigt, Geldpreise von jeweils $1000 zu erhalten:
James Ritchie, Hsuan Chung, Michele Zousmer, Frank Mayes und Chong Sun Oh

Anspruch auf eine Rezension im ARTisSpectrum-Magazin:
Scott Durka, Antonio Lopez Vega, Jesus Monge Cebolla, Carolyn Rogers und Jihyun Ra

Anspruch auf ein Jahr Exposition auf ART-mine.com, einschließlich einer Künstlererklärung, die von den talentierten Kunstautoren von ARTmine verfasst wurde:
Artem Novoselov, Veronica Constable, Margaret Montgomery, Amy Kim Keeler und Greg Szostakiwskyj

Anspruch auf eine lobende Erwähnung und einen kostenlosen Eintritt zum 35. Internationalen Kunstwettbewerb von Chelsea (Februar 2020):
Alexa Gilweit, Eugeny Galkin, Nafissa Harvoire, Sarah O'Donoghue, Michael Ernest Schranzer, Yutaka Hashimoto, Kelly Blevins, Michael Diaz, Keerim Kim, Shane Taremi

Berechtigt zur digitalen Anzeige mit Präsentation ihrer Kunstwerke als Teil der Diashow in der Galerie:
Maryam Rahmanian, Sam Sundius, Mathew Gasparek, Heesu Choi, Rigoberto Diaz, Robert Gold, Lisa Marsh, Brianne Urzada, Steven Rahbany

Hinweis: New York Art Competitions ist stolz darauf, den Wettbewerb zu sponsern, aber New York Art Competitions und seine Mitarbeiter hatten keinen Einfluss auf das Auswahlverfahren. Alle Auswahlentscheidungen wurden von den Juroren des Wettbewerbs getroffen.

Sehen Sie sich das unterzeichnete Entscheidungsprotokoll für 2019 an

Jurors 'Pick - 2019 Ausgewählte Künstler

ERÖFFNUNGSEMPFANG: 15. August 2019

Empfangsvideo und Fotos

New York Art Competitions präsentiert die folgenden Bilder der 2019 ausgewählten Künstler des Chelsea International Fine Art Competition. Beachten Sie, dass die unten gezeigten Bilder repräsentativ für die Werke der ausgewählten Künstler sind und nicht unbedingt das endgültige Kunstwerk widerspiegeln, das auf der Ausstellung des Chelsea International Fine Art Competition, der Website der New York Art Competitions oder dem ARTisSpectrum-Magazin gezeigt wird.

Empfang 2021/2022
Copyright © 2024 New York Art Competitions – Alle Rechte vorbehalten –